Fragebögen

Helfen Sie uns,  Ihnen zu helfen.

Füllen Sie den für Sie hilfreichen Fragebogen aus und bringen Sie diesen mit zur Sprechstunde.

Hodenprotokoll

 

Zur Therapie-Festlegung, also ob dieser Befund operiert werden muss oder nicht, ist dieses Protokoll von entscheidender Bedeutung. Führen Sie dieses Protokoll mindestens über 3 Wochen. Ohne ein ausgefülltes Protokoll macht ein bereits vereinbarter Termin keinen Sinn. Wir bitten Sie daher, dieses Protokoll unbedingt ausgefüllt mitzubringen.

Download

Anmeldebogen

 

Auch Allgemeinerkrankungen können Auswirkungen haben auf die urologische Behandlung. Bitte füllen Sie deshalb diesen Fragebogen zu Ihren Vorerkrankungen sehr sorgfältig aus. Sollten Sie Schwierigkeiten bei der Beantwortung einzelner Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne.

Deutsch

English

Miktionsprotokoll

 

Das Miktionsprotokoll ermittelt die Form der Inkontinenz und trägt dazu bei, die richtige Behandlung zu ermitteln.

 

Bitte bringen Sie den ausgefüllten und ausgedruckten Fragebogen mit zu Ihrem Termin in die Sprechstunde.

Download

Prostatafragebogen / IPSS

 

Dieser standardisierte Fragebogen dient zur Abschätzung der Symptome und des Schweregrades bei einer gutartigen Prostatavergrößerung. Bitte markieren Sie bei jeder Frage die für Sie am besten treffende Antwort und bringen Sie den ausgefüllten und ausgedruckten Fragebogen mit zu Ihrem Termin in die Sprechstunde.

Download

AMS-Fragebogen / Hormonstatus

 

Fragen zum psychischen, physischen und sexuellen Wohlbefinden können Aufschluss über Beschwerden im Zusammenhang mit Testosteron-Mangel geben.

Download

Fragebogen für Erektionsstörungen

 

Erektionsstörungen sind sexuelle Störungen, die sowohl beim Mann als auch in der Partnerschaft erheblichen Einfluss für das Wohlbefinden haben können. Dieser standardisierte Fragebogen soll dabei helfen, mögliche sexuelle Störungen bei Ihnen zu erkennen, richtig einzuschätzen und ein Behandlungskonzept zu entwickeln.

Download